Logo Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben
Logo FSJ-Zentralstelle BAFzA
-	Eine junge Frau in einer Sporthalle vor einer Gruppe Kindern. Sie hält lächelnd einen Ball in der Hand.

Freiwilliges Soziales Jahr mit Kindern und Jugendlichen

 

 

 

©Stefan Thissen

Eine junge Frau und ein Kleinkind lächeln zusammen in die Kamera.

Freiwilliges Soziales Jahr in der Kindertagesstätte

 

 

 

©pixabay, PublicDomainPictures

Zwei Rollstuhlfahrende in einer Innenstadt von hinten. Sie halten sich an den Händen.

Freiwilliges Soziales Jahr für die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen

 

 

 

© Club Aktiv e. V. Trier

Eine junge Frau am Bett einer älteren Frau. Beide lächeln in die Kamera.

Freiwilliges Soziales Jahr in der Pflege und Betreuung

 

 

 

© Monika Rech

Eine Gruppe Jugendlicher durchstreift eine grüne Landschaft. Am rechten Bildrand zwei große Zelte.

Freiwilliges Soziales Jahr mit Bildungsangeboten der Erlebnispädagogik

 

 

 

© EOS Erlebnispädagogik e. V., Freiburg

Willkommen bei der Zentralstelle im Freiwilligen Sozialen Jahr des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben!

Sie möchten sich nach der Schulzeit nicht gleich auf einen bestimmten Beruf oder ein Studium festlegen? Sie wollen zunächst einmal in der Praxis ausprobieren, wo Ihre besonderen Stärken liegen? Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet jungen Menschen im Alter bis zu 27 Jahren jede Menge Möglichkeiten, sich zu orientieren und dabei zugleich Anderen etwas Gutes zu tun. Bei praktischen Tätigkeiten in gemeinnützigen Einrichtungen können Sie neue soziale und fachliche Kompetenzen erwerben, an Selbstständigkeit und Selbstvertrauen gewinnen und sich eine bessere Vorstellung davon machen, was einen in der Arbeitswelt erwartet. Außerdem ist das Freiwillige Soziale Jahr auch eine besondere Form des bürgerschaftlichen Engagements und genießt breite Wertschätzung.

Das FSJ steht jungen Frauen und Männern unabhängig vom jeweiligen Schulabschluss, ihrer Herkunft oder Einkommenssituation gleichermaßen offen. Als Bildungsdienst verbessert  es die Ausbildungs- und Beschäftigungsfähigkeit.

Wenn Sie am FSJ teilnehmen, erwerben Sie wichtige soziale und personale Kompetenzen, die unter anderem auch als Schlüsselqualifikationen am Arbeitsmarkt gefragt sind.

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert und unterstützt diesen Freiwilligendienst bei unseren vielfältigen Trägern. Diese Förderung garantiert, dass es ein Bildungs- und Orientierungsjahr bei uns nach hohen Standards wird.

Kontakt

Axel-Kurt Schubert
Telefon: 0221 3673-1551
Andreas Lommatzsch
Telefon: 0221-3673-2288

Postanschrift
Bundesamt für Familie und
zivilgesellschaftliche Aufgaben
FSJ-Zentralstelle BAFzA
50964 Köln

Besucheranschrift
An den Gelenkbogenhallen 2-6
50679 Köln

Du bist #unersetzlich